Ausschreibung Sophienberglauf

Ausrichter: SV Schreez e. V. / Laufsparte "Run4Fun"

Start und Ziel: am Sportplatz des SV Schreez, Huth 2, 95473 Haag - Unternschreez

Veranstaltungs-Termin: Samstag, der 09. Juni 2018

Startzeiten:

08:00 Uhr Ausgabe der Startunterlagen

09.20 Uhr Bambinilauf über 400 m

09.30 Uhr Kinderlauf über 1.000 m

10.00 Uhr Hauptlauf über 7 km und 14 km

10.00 Uhr Schnupperlauf 3 km (auch für Walking geeignet!)

Altersklassen: ab 12 Jahren lt. DLV Wettkampfordnung

Startgeld: 12 EUR für Run4Fun- und Hauptlauf (Bambini- und Kinderlauf kostenfrei) /  6 EUR Schnupperlauf

Startnummern: werden am Wettkampftag bis 15 Minuten vor dem Start des jeweiligen Laufes ausgegeben. Startnummer sind sichtbar auf der Brustseite zu tragen, sie dienen der Zeitnahme.

Zeitnahme: Professionelle Zeitnahme incl. Ergebnisdienst und Urkundendruck

Ergebnisliste: auf www.sophienberglauf.de im Internet

Auszeichnungen: Pokale und Urkunden für die Plätze 1 - 3 der jeweiligen Hauptläufe, alle Finisher erhalten im Ziel eine Finishermedaille, Altersklassenwertung via Internet. Wanderpokal für den männlichen Gewinner des 14-km-Lauf.

Verpflegungsstellen: Getränke, Bananen, Apfelstücke, Müsliriegel, Kuchen am Finisherbuffet im Zielbereich, Getränke an ausgewiesenen Stationen auf der Strecke, ca. alle 3,5 km

Teilnahmebedingungen: Der Teilnehmer ist gesund und fühlt sich in der Lage, die beschriebenen Strecken zu bewältigen. Bei Aufgabe hat der Läufer sich mit Angabe der Startnummer bei den Streckenposten zu melden.

Rettungskräfte: örtliche FFWen / BRK-Bereitschaft

Anmeldung: vorherige online-Anmeldung bis spätestens 08. Juni 2018 / 17:00 Uhr (danach ist nur noch eine Nachmeldung vor Ort - zzgl. Nachmeldegebühr - möglich!)

Nachmeldung: bis jeweils 30 Minuten vor dem Start des jeweiligen Laufes, am Wettkampftag möglich. Nachmeldegebühren: 5,00 EUR

Haftungsausschluß:

Der Veranstalter / Ausrichter des Wettkampfes übernimmt keine Haftung für entstandene Schäden. wie Diebstahl, Unfälle und gesundheitlichen Schäden. Der Teilnehmer bestätigt dies mit seiner Unterschrift vor dem Start. Bei Minderjährigen bestätigt ein Erziehungsberechtigter mit seiner Unterschrift.